top of page
Dog Shelter

Versicherung

Miss-Scully

Die Tierversicherung für die Schweiz

Eine Tierversicherung bietet Ihnen finanzielle Sicherheit, wenn Ihr Hund oder Katze krank wird oder eine medizinische Behandlung benötigt. Eine Tierversicherung kann Ihnen helfen, hohe Tierarztkosten zu vermeiden oder zu reduzieren. In der Schweiz haben jedoch nur etwa 4% bis 10% der Hunde – Katzenbesitzer eine solche Versicherung abgeschlossen.

Das beste Angebot in der Schweiz von Animalia

Dog

Die Animalia Versicherung ab CHF 36.90/Monat *

Vorteile

  • Sehr gutes Preis-Leistungsverhältnis

  • Schweizweit beliebt und bekannt

  • 90% der Kosten bei Unfall & Krankheit sind gedeckt

  • Komplementärmedizin inklusive

  • Unterkunft im Spital inklusive

  • Notfalltransport mit der Tierambulanz

  • Weltweite Deckung bei Notfällen

  • Präventionspaket (Impfung, Entwurmung, Zahnsteinentfernung, etc.)

  • Keine Altersbegrenzung bei der Versicherungsaufnahme

  • Gutscheinbeteiligung und Vergünstigungen bei Tierbedarf

Deckung

  • Unbegrenzte Deckung


Franchise / Selbstbehalt

  • CHF 250


Wartefrist

  • Unfall: Keine

  • Krankheit: 30 Tage


Maximales Alter

  • Keine Altersbeschränkung für die Aufnahme.

Gut zu Wissen

Kosten bei Krankheit und Unfall

Gemäss Statistik hat pro Jahr 1 von 10 Hunden in der Schweiz eine Krankheit oder einen Unfall, wo eine Behandlung erforderlich ist. Die Tierarztkosten betragen je nach Behandlung durchschnittlich zwischen CHF 500 und CHF 2000. Operationen bei Tumor, Kreuzbandriss oder Magendrehung sind besonders teuer. Bereits eine günstige Hundeversicherung zahlt sich aus.

Miss-Scully
Hunde-Krankenversicherung

Tierarztrechnungen können schnell einen vierstelligen Betrag erreichen. Eine Hundekrankenversicherung übernimmt die Heilungskosten für Ihren Hund bei Krankheit. Die Leistungen sind abhängig vom jeweiligen Versicherungsanbieter. Versicherte Leistungen beinhalten in der Regel: -Tierärztliche Untersuchungen - Medikamente - Operationen / chirurgische Eingriffe - Diverse radiologische Untersuchungen - Physiotherapie - Einschläferung - Spitalaufenthalte und stationäre Behandlungen

Miss-Scully
Hunde-Unfallversicherung

Bei der Hunde-Unfallversicherung werden die mit dem Unfall verbunden Kosten von der Versicherung übernommen. Oft ist die gewählte Versicherungssumme ausschlaggebend. Die Leistungen sind bei den Versicherungen meist unterschiedlich. Weitere Leistungen beinhalten: - Notfalltransporte - Notfallbetreuung bei Vergiftungen - Deckung bei Unfällen im Haus und im Freien

Miss-Scully
Haftpflichtversicherung für Hunde

In gewissen Kantonen ist die Haftpflichtversicherung für Ihren Hund obligatorisch. Der Hund ist im Rahmen Ihrer Privathaftpflichtversicherung entsprechend versichert. Als Hundehalter haften Sie persönlich und unbegrenzt für Schäden, welche Ihr Hund verursacht. Bei Verletzungen an Drittpersonen ohne entsprechende Haftpflichtversicherung kann dies teuer werden.

bottom of page